René Golker

Tattoo Artist

Philosophie

Ein Tattoo ist Ausdruck, ein Lebensgefühl, vielleicht ein Bekenntnis zu Jemandem oder die Verbildlichung einer Philosophie. Es muss so einzigartig sein, wie der Mensch, den es ein Leben lang begleitet und etwas ausdrücken, was ihn ausmacht und bewegt.

Mein persönliches Anliegen ist es,
für meine Kunden speziell angefertigte,
einzigartige Motive zu entwerfen.

Um sicher zu gehen, dass Deine Vorstellungen und mein künstlerisches Wirken zu einem perfekten Ergebnis führen, will ich Dich in einem ausführlichen Gespräch zunächst kennenlernen. Wir werden gemeinsam verändern, formen, gestalten und ausgesuchte Entwürfe auf der Haut vorskizzieren, bis Du absolut überzeugt bist. Die Umsetzung erfolgt natürlich durch mich persönlich, mit Perfektion und Leidenschaft.

Biographie

Im Jahr 2000 habe ich meine Ausbildung an der Höheren Technischen Bundeslehranstalt für das Kunsthandwerk der Graveure erfolgreich abgeschlossen. Nach vielseitigen Erfahrungen bei diversen gestalterischen Tätigkeiten habe ich mich entschlossen, mein Spektrum und meine Fähigkeiten zu erweitern und im Jahre 2006 an der Blochererschule in München meine Ausbildung zum Kommunikationsdesigner absolviert.

Während meiner abwechslungsreichen und inspirierenden Arbeit als Grafiker und Produktionsdesigner für ein Sportlabel reifte in mir der Entschluss, mich als Tätowierer selbständig zu machen. Der Erfolg und die Bestätigung, die ich seit 2011 kontinuierlich erlebe, führten 2013 zur Gründung meines eignen Tattoostudios. Meine beiden Ausbildungen und mein abwechslungsreiches Berufsleben sind heute die Grundlage, meine Kunden mit unterschiedlichen Stilrichtungen, originellen Ideen und perfekter handwerklicher Arbeit zu begeistern.